ENTDECKEN - crodino.ch
Geschichte
Herstellung
Produkt

Der einzigartige Aperitif

Crodino ist der einzigartige alkoholfreie Aperitif mit dem unbeschreiblich erfrischenden Geschmackserlebnis. Aus über 30 Kräutern und Fruchtextrakten hergestellt und in Italien fester Bestandteil der Genusskultur, ist Crodino die stilvolle Alternative zu allen anderen Aperitifs.

 

Die späten Nachmittags- und die frühen Abendstunden sind genau die richtige Zeit, ein Crodino im Weinglas auf Eis zu geniessen. Sei es im Sommer oder im Winter um die Weihnachtszeit, es treffen sich Freunde und Familie, um gemeinsam zu lachen und zu reden oder einfach das Leben mit einem guten Drink zu geniessen.

Alkoholfreier Genuss seit 1964

Der grosse Siegeszug des kleinen Crodino begann in der idyllischen Stadt Crodo im nördlichen Piemont in Italien. Im Jahr 1964 wurde der sonnengelbe Aperitif erstmals in dem seither unveränderten ikonischen Glasfläschchen abgefüllt. Der einzigartig gute, süss-bittere Geschmack und der sympathische Charakter dieses Aperitifs eroberten schnell die Herzen Italiens und finden nun auch in anderen Ländern immer mehr Anklang - auch in der Schweiz!

 

Seit 1995 ist Crodino Teil der Gruppo Campari und gilt heute als beliebtester alkoholfreier Aperitif Italiens.

Das Geheimnis der Herstellung

Den einzigartig erfrischenden Geschmack verdankt Crodino dem traditionellen Extrakt aus einem Mix aus erlesenen destillierten Kräutern, Früchten und Gewürzen. Süsse sowie bittere Orangenfruchtstückchen, welche explizit ausgewählt werden, und das Quellwasser der Lisiel Quelle bilden die aromatische, natürliche Basis für Crodino.

 

Dem Aperitif wird 6 Monate Zeit gegebenen, um sein typisches Aroma zu entwickeln. Crodino wird heute noch immer nach dem altbewährten und streng geheimen Rezept hergestellt.